Inge Naundorf

Alter: 
49 Jahre
Beruf: 
Freiberufliche Texterin
Wahlkreis: 
Listenplatz: 
1
Ich möchte gewählt werden, weil …: 
wir für unsere Träume auch was tun müssen , Potsdam grüner werden muss(! ) und diese Stadt auch in Zukunft lebens- und liebenswert bleiben soll.
Nach der Wahl setze ich mich konkret dafür ein, dass …: 
Inklusion kein neumodisches Fremdwort bleibt; Flüchtlinge in Potsdam eine Heimat finden ; brauchbare Radwege das Auto ersetzen ; Mieten erschwinglich bleiben.
Mein erstes Mal: Wann sind Sie / bist Du das erste mal politisch aktiv geworden?: 
Mit 13 Jahren besuchte ich meine erste Anti-Atom-Demo, später engagierte ich mich u.a. bei Greenpeace , bei Bündnis 90/Die Grünen seit 2004.

Fragen & Antworten Jetzt deine Frage stellen

Wie stehen Sie zum Aufbau der Garnisonkirche? Haben Sie das Bürgerbegehren dagegen unterschrieben? Werden Sie sich bei einem Erfolg des Bürgerbegehrens gegen den Aufbau der Garnisonkirche dafür einsetzen, dass der Bürgerentscheid mit einem anderen Wahltermin verbunden wird?

von: André Pilz
Ich persönlich bin dagegen und habe auch das Bürgerbegehren unterschrieben. Falls hier ein Einfluss möglich ist, fände ich einen gemeinsamen Wahltermin sinnvoll.

Stelle deine Frage an Inge Naundorf