Michél Berlin

Alter: 
42 Jahre
Beruf: 
Regionalwissenschaftler (B.A.)
Partei: 
Wahlkreis: 
Listenplatz: 
1
Ich möchte gewählt werden, weil …: 
ich meine Heimatstadt mitgestalten will, Verantwortung übernehmen kann und nicht nur über "Die-da-oben" meckern möchte.
Nach der Wahl setze ich mich konkret dafür ein, dass …: 
die Mietpreisexplosion gestoppt, nicht nur gebremst wird; soziokulturelle Zentren erhalten bleiben; nicht die Garnisonkirche, sondern die "Nowawiese" gebaut wird
Mein erstes Mal: Wann sind Sie / bist Du das erste mal politisch aktiv geworden?: 
Ich bin in der Wendezeit aktiv geworden. Ich habe Häuser mit besetzt und an Demos gegen Nazis und für den Erhalt von selbstbestimmten Räumen teilgenommen.

Fragen & Antworten Jetzt deine Frage stellen

Sehr geehrter Herr Michael Berlin, ich habe gelesen, dass Sie in meinem Wahlkreis als Doppelspitze zur Wahl stehen. Können Sie mir bitte erklären, was das bedeutet? Muss ich beide Kandidaten wählen, damit die Stimme zählt?

von: Randy
Die Doppelspitze bedeutet, dass zwei KandidatInnen unserer Partei gemeinsam den Wahlkampf in ihrem Wahlkreis führen und vorrangig mit Wahlwerbung bedacht werden. Sie sind jedoch wie jeder andere Kandidat einzeln wählbar und sie können ihre DREI Stimmen auf eine Person vereinen oder splitten.

Für freie Uferwege? Wenn man gleichzeitig dem maßgeblich für die Sperrung am Griebnizsee verantwortlichen Kisch billege Grundstücke zur Gewinnmaximierung mit hyperteurem Wohnungsbau unterstützt? Lesen Sie sich eigentlich Ihre Wahlparolen selber durch und vergleichen die dann mit Ihrem Abstimmungsverhalten in der SV-Sitzung? Oder hat er Ihnen darin eine neue große Wohnung versprochen?

von: Pet
Das Abstimmungsverhalten meiner Fraktion entsprach nicht meiner persönlichen Auffassung von sozialverträglicher Wohnungspolitik und dem Schutz von Naherholungsräumen. Wolfhard Kirsch ist meiner Meinung nach ein Immobilienunternehmer, der sehr aggressiv am Wohnungsmarkt agiert und einen erheblichen Anteil an der Gentrifizierung von Potsdam hat.

Stelle deine Frage an Michél Berlin