Tamás Blénessy

Alter: 
35 Jahre
Beruf: 
Angestellter
Partei: 
Wahlkreis: 
Listenplatz: 
8
Ich möchte gewählt werden, weil …: 
Potsdam-West eine starke Stimme braucht - laut und unbequem. Ich möchte ein Potsdam, welches lebendig ist und für Alle ist - nicht nur für die Reichen.
Nach der Wahl setze ich mich konkret dafür ein, dass …: 
das Stadtteilhaus in der Geschwister-Scholl-straße 34 errichtet werden kann und in West unter Anderem auch auf der Zeppelinstraße 30 gefahren wird.
Mein erstes Mal: Wann sind Sie / bist Du das erste mal politisch aktiv geworden?: 
Ich bin in Eberswalde aufgewachsen und war dort in der antifschistischen Szene aktiv. In Potsdam bin ich seit 2001 und war lange hochschulpolitisch unterwegs.

Fragen & Antworten

Stelle deine Frage an Tamás Blénessy